Yoga Fortbildungen – Yoga Weiterbildungen

Fortbildung Yoga für Schwangere – Übungsleiter für Yoga für Schwangere – mit Zertifikat

In der Fortbildung Yoga für Schwangere lernen Sie, Yogakurse für Schwangere als Übungsleiter anzuleiten. Diese Weiterbildung eignet sich sehr gut sowohl für Nicht-Yogalehrer als auch als Weiterbildung für Yogalehrer.
Diese Yoga Fortbildungen sind besonders geeignet für Hebammen, Therapeuten die im ganzheitlichen Gesundheitsbereich arbeiten, Heilberufler und für Yogalehrer, die Kurse „Yoga in der Schwangerschaft“ geben möchten.

Ein Tipp: Sie können das Hotel, die Reisekosten, die Verpflegungskosten sowie die gesamten Ausbildungskosten steuerlich geltend machen. Zudem ist die Nutzung von Bildungsgutscheinen möglich. Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung: http://www.bildungspraemie.info/

Nächste Fortbildung:
März 2019: 08.03.2019 – 10.03.2019, Freitag bis Sonntag, für diese Fortbildung sind noch Plätze frei: 3
jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Leipzig
Ort: Kulturelles Zentrum „Die Villa“ in Leipzig, Lessingstraße 7, 04109 Leipzig
(alle Tage beinhalten eine Mittagspause mit Selbstverpflegung von ca. 12.00 – 13.00 Uhr)
Ausbildungsleiterin: Alicia Martin

Fortbildungstermine für Herbst 2019 werden ca. im Mai bekanntgegeben.

Themen und Inhalte der Fortbildung „Yoga für Schwangere“

– Yoga Haltungen in jeder Phase der Schwangerschaft
– Sequenzen und Themen für Ihren Unterricht und Kurse als Übungsleiter
– Entspannen in die Schwangerschaft. Integration von Yoga Techniken, wie restauratives Yoga, Yin Yoga und Hormon Yoga. Diese helfen der Schwangeren, sich zu entspannen und sich auf die Geburt vorzubereiten.
Restauratives Yoga
Beim restaurativen Yoga fällt das Entspannen leichter. Restaurative Haltungen oder Entspannungshaltungen werden über mehrere Minuten gehalten und durch Polster, Blöcke und weitere Hilfsmittel unterstützt.
– Yin Yoga
Die Positionen des Yin Yoga werden über eine längere Zeit ohne Muskelaktivität gehalten, wobei der Atem frei fließt. Im Vordergrund dieser Praxis steht, sämtliche Körperanspannung loszulassen und mehr und mehr in eine Haltung hinein zu sinken. Diese Übungen werden vorwiegend im Liegen und Sitzen durchgeführt.
– Entwicklung als Yoga Lehrer/ Struktur der Kurse
– Kreativität und Dynamik
– Yoga und Bewegung
– Tanzen mit Mantren und Mudras

Nach Absolvierung der vollständigen 3 Tage Ausbildung, erhalten Sie ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme.
Gebühr: Die Teilnahmegebühr an der 3-tägigen Weiterbildung beträgt: 490,- €, zzgl. 19% MwSt.
50% der Gebühr können bei bestimmten Voraussetzungen über Bildungsgutschein abgerechnet werden. Erkundigen Sie sich dazu bitte bei den Vergabestellen.

In der Gebühr sind die Weiterbildungskosten, die Ausbildungsunterlagen und das Zertifikat enthalten. Nicht enthalten sind Reisekosten, Unterbringung und Verpflegung. 

Bitte senden Sie uns für die Anmeldung oder Fragen eine e-Mail mit Ihren Kontaktdaten

Rückerstattung:
Bei Rücktritt und Rückzahlung bis 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn werden 25 Euro Stornierungsgebühr erhoben. Rücktritt und Rückzahlung bei weniger als 4 Wochen bis zum Beginn der Weiterbildung ist eine Rückerstattung von 50% möglich. Wird eine laufende Weiterbildung unterbrochen oder abgebrochen, ist keine Rückerstattung möglich.